Diskussionsabend am 08.06.17 zum Guten Leben: Technik für Mensch und Natur

Liebe Energiewende-FreundInnen,

am Donnerstag, den 08.06., findet ab 18 Uhr im Café Sunshine in der Wielandstr. 15 der Diskussionsabend zum Thema „Das gute Leben: Technik für Mensch und Natur“ statt.

Donald Trump steigt aus dem Pariser Klima-Abkommen aus und verkauft uns für dumm, indem er eine "clean coal" als Möglichkeit propagiert. Wie antworten wir diesem ewig-gestrigen Vertreter der Reichen?

Es ist richtig, dass im Streben nach Entwicklung der Menschheit auch die Erfindung der Kohlekraft zu einer Steigerung der Lebensqualität geführt hat. Doch im Zeitalter der Erneuerbaren Energien steht die Kohlekraft für Klimawandel, Umweltschäden, Risiken für das soziale Zusammenleben und hunderttausende Tote durch schlechte Luft. Dennoch wird ein Gutes Leben für alle nicht ohne den starken Einsatz von Technik erreicht werden. Wie wollen wir Technik entwickeln? Was sind Kriterien für moderne Technik?

Ab 18 Uhr gibt es Tee, Kaffee, Kuchen und Snacks im Café Sunshine. Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Mit sonnigen Grüßen

Malte Zieher.

Newsletter

Anmelden

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit Neuigkeiten zum Bremer SolidarStrom und allen Informationen zu unseren Veranstaltungen im Café Sunshine.
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Facebook

Auf Facebook berichten wir regelmäßig von Neuigkeiten zum Bremer SolidarStrom und zur Energiewende von unten.