Energie wenden. Projekte fördern. Und dann feiern. Am 16.12.16

Liebe Energiewende-FreundInnen,

der Bremer SolidarStrom bringt die Energiewende voran und zwar mit Veranstaltungen, Aktionen, Solaranlagen und gemeinwohlorientiertem Ökostrom. Der Bremer SolidarStrom fördert jedoch nicht nur den gemeinschaftlichen Ausbau Erneuerbarer Energien, sondern aus deren Erträgen auch Projekte, die zum Aufbau einer Solidarischen Ökonomie beitragen. Dies wollen wir mit Ihnen feiern.

Am Freitag, den 16.12., werden um 18 Uhr im Projektehaus in der Wielandstr. 15 die Projekte, die sich um die diesjährige Förderung bewerben, nochmals vorgestellt:

  • Eine Solaranlage für eine Krankenstation in Kamerun (Bremer SolidarStrom)
  • Kommunales "Utopia Kino 2017" (Kukoon)
  • Schul-Workshops mit digitalen Fabrikationsmaschinen (FabLab Bremen)
  • Die Bremer StromSparWette (Bremer SolidarStrom).

Alle KundInnen, die nicht bereits bis zum 12.12. online abgestimmt haben, können auf dem Treffen am 16.12. noch ihre Stimme abgeben. Anschließend erfolgt die Bekanntgabe des Förderprojektes.

Ab 20 Uhr wollen wir die erfolgreiche Förderung feiern – mit Mitmachbüffet, Musik, Lagerfeuer, Karaoke uvm. Sie sind herzlich eingeladen!

Mit sonnigen Grüßen

Christian Gutsche.

26.11.2016

Newsletter

Anmelden

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit Neuigkeiten zum Bremer SolidarStrom, aktuellen CO2-Spar-Tipps und Infos zu unseren Veranstaltungen im Café Sunshine.
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Facebook

Auf Facebook berichten wir regelmäßig von Neuigkeiten zum Bremer SolidarStrom und zur Energiewende von unten.